Vorverkauf Eintrittskarten

Küsterei Karlshorst
Weseler Straße 6 (dienstags 9:00-11:30 Uhr und 15:00-18:00 Uhr)

Apfel& Co, Treskowallee 103, 10318 Berlin-Karlshorst

Uncinano, Ehrenfelsstraße 42/44, 10318 Berlin-Karlshorst


Kategorie 1
Erwerbstätige, Pensionäre
Kategorie 2
Schüler, Azubi, Studenten, Rentner
Kategorie 3
Inhaber des berlinpass
(nur an der Abendkasse)

Veranstaltungsort

Die Konzerte finden in der
Kirche „Zur frohen Botschaft“
Weseler Str. 6, 10318 Berlin
statt.

zu erreichen: Regionalexpress,
S-Bahn S3 – Bahnhof Karlshorst
Tram M17, 27, Bus 396 - Haltstelle Marksburgstr.

Veranstaltungsflyer 2021
Amalien-Orgel Konzertflyer 2021

Unser aktueller Veranstaltungsflyer zum Herunterladen.
Veranstaltungsflyer 2020
Amalien-Orgel Konzertflyer

Der Veranstaltungsflyer 2020 zum Herunterladen.
CD-Bestellungen
1755 erbaut für Prinzessin Anna Amalia von Preußen
Impressum   |   Kontakt
StartseiteDie OrgelDie RestaurierungVeranstaltungen & MedienDer Förderkreis
KalenderKünstler. LeitungMusikerMediathekBilder & PresseBestellungenLeseempfehlungen

Kalender & Konzertübersicht

Sonntag, 14.03.2021
15:00 - 18:00 Uhr

 

Zu Besuch im Hause Bach: KONZERTFEST – Ein musikalisches Freundes- und Familientreffen

15:00 Uhr: Der junge Johann Sebastian in Lüneburg
Zu Beginn begleiten wir Johann Sebastian Bach nach Lüneburg, wo er die Partikularschule des Lüneburger Michaelisklosters besuchte, Orgelunterricht bei Georg Böhm an St. Johannis erhielt und Abschriften von Werken Buxtehudes und Reinckens erstellte. Dazu erklingen erste Kompositionen Bachs, die deren Einflüsse zeigen.

16:00 Uhr: Ein musikalisches Familientreffen im Hause Bach
Johann Sebastian Bach verfasste nicht nur ein Clavierbüchein zur musikalischen Erziehung seiner Kinder und das berühmte Clavierbüchlein für seine zweite Frau Anna Magdalena Bach – auch sonst besaß die Hausmusik bei Bachs einen hohen Stellenwert. Im zweiten Teil des Konzertfestes dürfen wir einem fiktiven Hauskonzert beiwohnen.

17:00 Uhr: Die Correspondierende Societät der musicalischen Wissenschaften
Zum Abschluss erklingen Werke aus dem Kreise der Mitglieder der Societät, deren Ziel es war, „die musikalischen Wissenschaften, so wohl was die Historie anbelanget, als auch was aus der Weltweisheit, Mathematik, Redekunst und Poesie dazu gehöret, so viel als möglich ist, in vollkommenen Stand zu setzen“ und der auch Bach während seiner letzten Lebensjahre angehörte.

An der Amalien-Orgel musizieren Andrej Kolomijtsev (St. Petersburg) und Christoph Bornheimer (Strausberg / Heidelberg).

Pausen-Buffett, falls möglich (eventuell im Freien).

Kommen und Gehen zu den einzelnen 40-Minuten-Blöcken zu jeder vollen Stunde (15, 16, 17 Uhr) ist möglich.

Eine Veranstaltung des Förderkreises Amalien-Orgel e.V. in Kooperation mit der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Berlin Lichtenberg.


frei

Freitag, 19.03.2021

 

Jugend an der Amalien-Orgel: Karlshorster Orgelkurs für jugendliche Orgelspieler von 12 bis 22
Freitag, 19. - Sonntag, 21. März 2021

Karlshorster Orgelkurs für jugendliche Orgelspieler von 12 bis 22

Start Ihr bringt Stücke aus eurem Repertoire mit –

16:00 Uhr: wir arbeiten mit euch daran. Am Freitag sichten wir die mitgebrachte Literatur, und es gibt eine erste Unterrichtseinheit.

10:00-18:00 Uhr am Samstag wechseln sich Kurs und Übmöglichkeiten an Orgeln der Umgebung ab.

Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit, dass Kursteilnehmer im Sonntagsgottesdienst öffentlich spielen.

Dozenten: Jule Rosner, Martin Knizia, Beate Kruppke

Anmeldung per Mail an Kreiskantorin Beate Kruppke, b.kruppke@gmx.de

Eine Veranstaltung des Kirchenkreises Berlin Lichtenberg-Oberspree. (www.kklios.de)

Teilnahmegebühr: 30,00 Euro

Sonntag, 21.03.2021
14:00-17:00 Uhr

 

Amalien-Orgel zum Schwärmen: Schnupperkurs für Klavierspieler
Klavierliteratur auf der Orgel – Orgelliteratur – Blicke in und hinter die Orgel – Improvisieren auf der Orgel

Alle Altersgruppen sind herzlich willkommen – Klavier spielende Kinder ab 10 Jahre wie auch Klavier spielende Jugendliche und Erwachsene.

Anmeldung bis 18. März bei KMD Beate Kruppke. Die Leitung des Nachmittags liegt bei Kreiskantor Martin Knizia.

Eine Veranstaltung des Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree (www.kklios.de) in Kooperation mit der Paul-Gerhardt-Gemeinde Berlin Lichtenberg

Teilnahmegebühr: 5,00 Euro

Freitag, 02.04.2021
15:00 Uhr

 

Musik und Text zum Karfreitag
Claudio Monteverdi, Pianto della Madonna (Marienklage);
weitere frühbarocke Werke von Heinrich Schütz und Michael Praetorius

Alexandra Lachmann, Sopran; Beate Kruppke, Orgel;
Texte: Pfarrer Edgar Dusdal

Eintritt frei

Sonntag, 09.05.2021
17:00 Uhr

 

Chorkonzert a capella: Wie liegt die Stadt so wüst
Motette „Wie liegt die Stadt so wüst“ aus dem Dresdner Requiem von Rudolf Mauersberger; Motette „Jesu, meine Freude“ von Johann Sebastian Bach; Werke von J. G. Rheinberger, F. Mendelssohn-Bartholdy, Ola Gjeilo u.a.

Studiochor Karlshorst; Projektchor der Landessingwartin und Solisten; Leitung: Cornelia Ewald


Eintritt frei / Spenden erbeten

Sonntag, 30.05.2021
17:00 Uhr

 

Festwoche „125+1 Jahre Karlshorst“ - Orgel-Talente
Orgelkonzert zum 125sten an der 266 Jahre alten Prinzessinnen-Orgel aus dem Stadtschloss Organisten-Revue aktueller und ehemaliger Schüler rund um Beate Kruppke

anschließend: Orgelführung durch Mitglieder des Förderkreises Amalien-Orgel e.V.

Veranstaltung in Kooperation mit dem Stadtbezirk Lichtenberg aus Anlass der Festwoche „125+1 Jahre Karlshorst“ vom 25. bis 30. Mai 2021

Eintritt frei

Mittwoch, 09.06.2021
09:00 - 12:00 Uhr

 

Orgel-Karussell für Schulklassen von Grundschulen
Mittwoch, 9. und Donnerstag, 10. Juni 2021

in Zusammenarbeit mit Schulen des Stadtbezirks
Orgel-Kurzführungen; Experimentieren mit Pfeifen und Klängen; Prinzessin Amalie erzählt Geschichten & Märchen aus dem Königsschloss; Orgelbau-Werkstatt
Karussell-Team: Elisabeth Richter-Kubbutat, Martin Schubert, Beate Kruppke

Anmeldung für einen der beiden Termine bis 01. Juni bei Kreiskantorin Beate Kruppke
Mitveranstalter: Kirchenkreis Berlin Lichtenberg-Oberspree (www.kklios.de).

Teilnahmegebühr: 3 Euro/Schüler

Samstag, 19.06.2021
19:30 Uhr

 

Bachprojekt: Werkeinführung und öffentliche Probe
Bachkantate BWV 7 „Christ unser Herr zum Jordan kam“
Bachkantate BWV 174 „Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte“

Eintritt frei

Sonntag, 20.06.2021
17:00 Uhr

 

Bachprojekt: Bach in Concert – Konzert für Chor und Orchester 
Bachkantate BWV 174 „Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte“
Erstes Brandenburgisches Konzert BWV 1046
Bachkantate BWV 7 „Christ unser Herr zum Jordan kam“

Solisten; Junges Bach Ensemble; Studiochor Karlshorst und Kantorei Karlshorst; Leitung: Cornelia Ewald

Abendkasse: 10,00 Euro I erm. 8,00 Euro I berlinpass 3,00 Euro

Sonntag, 29.08.2021
17:00 Uhr

 

Ensemble-Konzert: Sonate da chiesa – Kirchensonaten von Johann Gottlieb Janitsch
Berlin Friday Academy mit Musik des 18. Jahrhunderts um Friedrich und Amalie
Tim Willis, Barockgeige; Adam Masters, Barockoboe;
Alex Nicholls, Barockcello; Daniel Trumbull, Orgel

Eintritt frei

Samstag, 04.09.2021
8.30 Uhr bis ca. 19.00 Uhr

 

Förderkreis unterwegs: Orgelexkursion des Förderkreises Amalien-Orgel
Die Schönen vom Lande – Dorforgeln und mehr im Havelland

Geplant: Nauen, St. Jacobi (Heerwagen, 1873/74);
Päwesin (Johann Tobias Turley, 1813); Paretz (Gebr. Gesell 1864);
Gohlitz (Grüneberg, 1773).

Änderungen der Reiseroute vorbehalten,

Ankunft retour: ca. 19:00 Uhr
Rückfragen zur Tour: Dr. Thomas Gebhardt, Vorsitzender des Förderkreises Amalien-Orgel e.V.

Anmeldung bitte per E-Mail: KMD Beate Kruppke

Kosten: ca. 25,00 Euro

Sonntag, 12.09.2021
14:00-17:00 Uhr

 

Tag des offenen Denkmals: Formen – Farben – Motive – Stile - Ein Orgelspaziergang durch Architektur
Andreas Wenske, Orgel
Zu jeder vollen Stunde (14, 15, 16 und 17 Uhr) 20 Minuten Musik

In den Pausen Führungen an und hinter der Orgel

Dr. Thomas Gebhard, Orgelführungen; Mitglieder des Förderkreises Amalien-Orgel e. V., Pausenteam

Eintritt frei

erstellt von datalino 2009 - 2021