Vorverkauf Eintrittskarten

Küsterei Karlshorst
Weseler Straße 6 (dienstags 9:00-11:30 Uhr und 15:00-18:00 Uhr)

Apfel& Co, Treskowallee 103, 10318 Berlin-Karlshorst

Uncinano, Ehrenfelsstraße 42/44, 10318 Berlin-Karlshorst


Kategorie 1
Erwerbstätige, Pensionäre
Kategorie 2
Schüler, Azubi, Studenten, Rentner
Kategorie 3
Inhaber des berlinpass
(nur an der Abendkasse)

Veranstaltungsort

Die Konzerte finden in der
Kirche „Zur frohen Botschaft“
Weseler Str. 6, 10318 Berlin
statt.

zu erreichen: Regionalexpress,
S-Bahn S3 – Bahnhof Karlshorst
Tram M17, 27, Bus 396 - Haltstelle Marksburgstr.

Veranstaltungsflyer 2021
Amalien-Orgel Konzertflyer 2021

Unser aktueller Veranstaltungsflyer zum Herunterladen.
Veranstaltungsflyer 2020
Amalien-Orgel Konzertflyer

Der Veranstaltungsflyer 2020 zum Herunterladen.
CD-Bestellungen
1755 erbaut für Prinzessin Anna Amalia von Preußen
Impressum   |   Kontakt
StartseiteDie OrgelDie RestaurierungVeranstaltungen & MedienDer Förderkreis
KalenderKünstler. LeitungMusikerMediathekBilder & PresseBestellungenLeseempfehlungen

Kalender & Konzertübersicht

Sonntag, 29.08.2021
17:00 Uhr

 

Ensemble-Konzert: Sonate da chiesa – Kirchensonaten von Johann Gottlieb Janitsch
Berlin Friday Academy mit Musik des 18. Jahrhunderts um Friedrich und Amalie
Tim Willis, Barockgeige; Adam Masters, Barockoboe;
Alex Nicholls, Barockcello; Daniel Trumbull, Orgel

Eintritt frei

Samstag, 04.09.2021
8.30 Uhr bis ca. 19.00 Uhr

 

Förderkreis unterwegs: Orgelexkursion des Förderkreises Amalien-Orgel
Die Schönen vom Lande – Dorforgeln und mehr im Havelland

Geplant: Nauen, St. Jacobi (Heerwagen, 1873/74);
Päwesin (Johann Tobias Turley, 1813); Paretz (Gebr. Gesell 1864);
Gohlitz (Grüneberg, 1773).

Änderungen der Reiseroute vorbehalten,

Ankunft retour: ca. 19:00 Uhr
Rückfragen zur Tour: Dr. Thomas Gebhardt, Vorsitzender des Förderkreises Amalien-Orgel e.V.

Anmeldung bitte per E-Mail: KMD Beate Kruppke

Kosten: ca. 25,00 Euro

Sonntag, 12.09.2021
14:00-17:00 Uhr

 

Tag des offenen Denkmals: Formen – Farben – Motive – Stile - Ein Orgelspaziergang durch Architektur
Andreas Wenske, Orgel
Zu jeder vollen Stunde (14, 15, 16 und 17 Uhr) 20 Minuten Musik

In den Pausen Führungen an und hinter der Orgel

Dr. Thomas Gebhard, Orgelführungen; Mitglieder des Förderkreises Amalien-Orgel e. V., Pausenteam

Eintritt frei

Freitag, 17.09.2021

 

Jugend an der Amalien-Orgel: Karlshorster Orgelkurs für jugendliche Orgelspieler von 12 bis 22
Freitag, 17. - Sonntag, 19. September 2021

Karlshorster Orgelkurs für jugendliche Orgelspieler von 12 bis 22

Start Ihr bringt Stücke aus eurem Repertoire mit –

16:00 Uhr: wir arbeiten mit euch daran. Am Freitag sichten wir die mitgebrachte Literatur, und es gibt eine erste Unterrichtseinheit.

10:00-18:00 Uhr am Samstag wechseln sich Kurs und Übmöglichkeiten an Orgeln der Umgebung ab.

Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit, dass Kursteilnehmer im Sonntagsgottesdienst öffentlich spielen.

Dozenten: Jule Rosner, Martin Knizia, Beate Kruppke

Anmeldung per Mail an Kreiskantorin Beate Kruppke, b.kruppke@gmx.de

Eine Veranstaltung des Kirchenkreises Berlin Lichtenberg-Oberspree. (www.kklios.de)

Teilnahmegebühr: 30,00 Euro

Sonntag, 24.10.2021
17:00 Uhr

 

Orgelkonzert
Kühler Charme und inspirierende Kraft eines Lübecker Genies - Dietrich Buxtehude und sein Umfeld

Heinrich Scheidemann, Franz Tunder, Dietrich Buxtehude
Beate Kruppke, Orgel

Sonntag, 21.11.2021
17:00 Uhr

 

Johannes Brahms, Ein deutsches Requiem op 45
Barbara Berg, Sopran; Jonathan de la Paz Zaens, Bariton;
Kantorei Karlshorst; Junges Bach Ensemble & Friends
Leitung: Cornelia Ewald

Vorverkauf: 18,00 Euro I erm. 14,00 Euro (Abendkasse: 20,00 Euro I erm. 16,00 Euro I berlinpass 3,00 Euro)

Mittwoch, 24.11.2021
9:00 bis 12.00 Uhr

 

Orgel-Karussell für Schulklassen von Grundschulen
in Zusammenarbeit mit Schulen des Stadtbezirks Orgel-Kurzführungen; Experimentieren mit Pfeifen und Klängen; Prinzessin Amalie erzählt Geschichten & Märchen aus dem Königsschloss; Orgelbau-Werkstatt

Karussell-Team: Elisabeth Richter-Kubbutat, Martin Schubert, Beate Kruppke

Anmeldung für einen der beiden Termine bis 10. November 2021 bei Kreiskantorin Beate Kruppke Mitveranstalter: Kirchenkreis Berlin Lichtenberg-Oberspree Orgelpädagogische Veranstaltungen zum Jahr der Orgel in Zusammenarbeit mit Lichtenberger Grundschulen im Rahmen des „Orgelbandes“ der EKBO

Teilnahmegebühr: 3,00 Euro/Schüler

Samstag, 04.12.2021
16:00 Uhr

 

Weihnachtsoratorium für Kinder
Elisabeth Richter-Kubbutat, Sprecherin Irene Schneider, Alt; Volker Arndt, Tenor; Pierre Chastel, Bass; Projektkinderchor Ev. Schule Lichtenberg; Kinderchor der Paul-Gerhardt-Gemeinde und Kinder aus den Ev. Kindergärten der Paul-Gerhardt-Gemeinde Kantorei Karlshorst; Junges Bach Ensemble Berlin

Leitung: Cornelia Ewald

Eintritt frei

Sonntag, 05.12.2021
17:00 Uhr

 

Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten I – III
Alessia Schumacher, Sopran; Irene Schneider, Alt; Volker Arndt, Tenor; Pierre Chastel, Bass; Kantorei Karlshorst; Junges Bach Ensemble Berlin

Leitung: Cornelia Ewald

Vorverkauf: 16,00 Euro I erm. 12,00 Euro (Abendkasse: 18,00 Euro I erm. 14,00 Euro I berlinpass 3,00 Euro)

Freitag, 24.12.2021
22:00 Uhr

 

Heiligabend
Orgelmusik zur Christnacht
Alexandra Lachmann, Sopran; Beate Kruppke, Orgel

Eintritt frei

Samstag, 25.12.2021
10:00 Uhr

 

Gottesdienst zum Weihnachtsfest
Chorprojekt „Weihnachten ist am 25.“
Chorprojekt für versierte Chorsänger mit ausgeprägter Blattsinge-Fähigkeit.
Wir singen je nach Besetzung Weihnachtsliteratur alter Meister in mittlerem Anspruch.
Einzige und obligatorische vorherige Probe: Montag, 20.12., 19 Uhr.
Anmeldung mit Angabe der Stimme bei KMD Beate Kruppke.
Ein Projekt des Kirchenkreises Berlin Lichtenberg-Oberspree.

Eintritt frei

Samstag, 25.12.2021
18:00 Uhr

 

1. Weihnachtsfeiertag
jeweils 30 Minuten weihnachtliche Orgelmusik

Eintritt frei

Sonntag, 26.12.2021
18:00 Uhr

 

2. Weihnachtsfeiertag
jeweils 30 Minuten weihnachtliche Orgelmusik

Eintritt frei

Freitag, 31.12.2021
22:00 Uhr

 

Karlshorster Silvesterkonzert
Richard Roblee´s „VERY LITTLE BIG BAND“ Jürgen Hahn, Trompete; Richard Roblee, Posaune und Gesang; Mathias Grabisch, Bassposaune

Dauer des Konzertes 1 Stunde

Vorverkauf: 12,00 Euro I erm. 10,00 Euro (Abendkasse: 14,00 Euro I erm. 12,00 Euro I berlinpass 3,00 Euro)

erstellt von datalino 2009 - 2021